Download Die Pädiatrie meiner Zeit by Adalbert Czerny PDF

By Adalbert Czerny

ISBN-10: 3642896154

ISBN-13: 9783642896156

ISBN-10: 3642914721

ISBN-13: 9783642914720

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Read Online or Download Die Pädiatrie meiner Zeit PDF

Similar german_8 books

Praktische Studien zur Unternehmensforschung

Das vorliegende Buch soll die große Lücke zwischen Theorie und Praxis des Operations learn schließen helfen. Während einerseits die Forschung auf diesem Gebiet mächtig und mit guten Resultaten vorangetrieben wird, sind andererseits die erfolgreichen Anwendungen auf praktische Probleme noch nicht überaus zahlreich.

Untersuchungen über Depside und Gerbstoffe (1908–1919)

This booklet used to be initially released sooner than 1923, and represents a replica of a massive old paintings, protecting a similar layout because the unique paintings. whereas a few publishers have opted to practice OCR (optical personality acceptance) expertise to the method, we think this ends up in sub-optimal effects (frequent typographical error, unusual characters and complicated formatting) and doesn't thoroughly look after the old personality of the unique artifact.

Der Bürokaufmann: Betriebswirtschaftliches Repetitorium in Fragen und Antworten

Der Lehrberuf "Bürokaufmann" wurde im März 1962 durch Erlaß des Bundesmini­ sters für Wirtschaft staatlich anerkannt. Merkmal des Bürokaufmannes ist, daß seine Tätigkelt keine streng abgegrenzte Fachbezogenhalt aufweist. Bei dem Beruf des Bürokaufmannes handelt es sich um einen Querschnittsberuf, dessen Schwergewicht auf der employer und der Durchführung der kaufmännischen Verwaltung liegt.

Extra info for Die Pädiatrie meiner Zeit

Example text

Die hohe Sterbliehkeit jener Zeit war kein Beweis fiir die Riehtigkeit der bestehenden Gepflogenhei ten. III. Ais ieh naeh Breslau kam, gab es dort noeh keine Klinik. Ehe ein Neubau fiir Klinik und Poliklinik moglieh wurde, wurde ein Provisorium gesehaffen. In einem Mietshause, in unmittelbarer Nahe der iibrigen Kliniken, wurden die erst en Arbeitsraume eingeriehtet: eine Poliklinik, eine Krankenstation mit 16 Betten und Laboratoriumsraume. Die Krankenstation wurde als Sauglingsklinik ausgestattet.

Diese gab aber zu keiner 13eunruhigung V eranlassung, denn der Zuwachs an Kindern war so groB, daB trotz allem die Zunahme der Bevolkerung befriedigend war. Die groBe Sterblichkeit betrachtete man als Auslese. Das Verlangen nach einer Padiatrie stellte sich stets ein, wenn zwischen Sterblichkeit und Zuwachs ein MiBverhaltnis entstand. Dieses drohte Deutschland. Eine Personlichkeit, die dies sehr bald 'erkannte, war der damalige preuBische Ministerialdirektor ALTHOFF. Ihm verdanken wir die Moglichkeit der Entwicklung einer deutschen Padiatrie, und wer je eine Geschichte der Kinderheilkunde schreiben wird, muB seiner in groBter Dankbarkeit gedenken.

Ich selbst vertrat den Standpunkt, daB alle Kinder bis zur Pubertat in die Kinderklinik gehoren, hatte aber nichts dagegen einzuwenden, wenn der Internist ein oder das andere Kind, dessen Krankheit ihn interessierte, in seine Klinik aufnahm. Auf diese Weise kamen wir sehr gut aus. So einfach ging es aber nicht iiberall. DaB die Padiatrie allmahlich die Erfiillung aller ihrer Wiinsche erreichte, war schlieBlich nicht von dem Wohlwollen einzelner abhangig. In der Padiatrie wurde iiberall ernst und wissenschaftlich gearbeitet, und die Bedeutung des Faches trat immer deutlicher hervor.

Download PDF sample

Rated 4.65 of 5 – based on 46 votes