Download Die drei ??? und die rätselhaften Bilder by Alfred Hitchcock PDF

By Alfred Hitchcock

ISBN-10: 3440045919

ISBN-13: 9783440045916

Show description

Read Online or Download Die drei ??? und die rätselhaften Bilder PDF

Similar children's ebooks books

The Gateway Arch (Symbols of American Freedom)

Because the kingdom grew, settlers driven westward around the Mississippi River to assert land and start new lives. From Lewis and Clark's famed excursion to the uncharted western lands to the rigors confronted through early pioneers, The Gateway Arch illustrates the persevering spirit of the american citizens exploring the western frontier.

The Purim Surprise

Having moved to a brand new urban prior to Purim, Naomi reluctantly is of the same opinion to aid convey shalach manot, Purim treats, to overall strangers whereas being concerned that her mom has forgotten her 7th birthday.

Teeth Thief

Mascarpone lives in Plum & Cake, a prestigious patisserie run by way of Mr Plum and his cat Cake. in a single of the bushes within the park in entrance of the patisserie lives the detective's absent-minded assistant, Fairy Molly. while Molly gets an electronic mail from her cousin teeth Fairy soliciting for assist in the case of the Milk enamel Robberies, the detective and Molly get to paintings to unravel a case that might take all of them over the area.

Additional resources for Die drei ??? und die rätselhaften Bilder

Sample text

Sagte Tante Mathilda, als die Jungen hinter den Schrottbergen hervortraten. « 34 »Bitte entschuldige, liebe Tante«, sagte Justus. »Brauchst mir nicht schönzutun, Justus Jonas«, sagte seine Tante unwirsch. »Das ist Mr. De Groot. Sagt, er sei Kunsthändler aus Holland. Er möchte dir zu diesen zwanzig Ölbildern, die dein Onkel letzte Woche bei den Leuten am Remuda. Canyon gekauft hat, ein paar Fragen stellen. « »Es geht nicht um das dargestellte Motiv, Madam«, sagte der kleine dicke Unbekannte mit heiserer Stimme.

Wieder riefen sie, wieder klopften sie an Tür und Wände. Draußen war es dunkel. Schwach drang das Mondlicht durch 57 die Ritzen des schweren Ladens am einzigen Fenster der Schlafkammer. Stunden waren vergangen. Die Jungen hatten sich heiser geschrien. Doch das uralte Haus stand zu weit vom großen Wohngebäude entfernt, als daß man sie hätte hören können. Tür und Fenster waren versperrt, die Wände waren zu dick, um ihnen mit Peters Taschenmesser beikommen zu können. Unter dem Fußboden hatten sie eine hohle Stelle gefunden, wo der Keller lag, aber es gab keinen Abstieg.

Um Himmels . « stammelte Peter. Vor ihnen erhob sich im Dunkel eine Gestalt. « fragte eine heisere Stimme. »Aha! « Die Jungen sahen das zornentbrannte Gesicht des vorgeblichen Kunsthändlers De Groot wie eine Geistererscheinung im Mondschein. Er kam auf sie zugehinkt, den Anzug mit grobem Schmutz bedeckt, als sei er in die Schlucht gestürzt. Die Jungen liefen los. »Halt, ihr –« Sie rannten zum anderen Ende der Schlucht, wo ihre Fahrräder lagen. Der Kunsthändler kam in dem felsigen Bachbett hinterhergestolpert.

Download PDF sample

Rated 4.69 of 5 – based on 29 votes